Deine persönliche Mala

Neu gibt es bei uns selbstgemachte Mala’s für Kinder und Erwachsene. Gerne fertigt Larissa Deine ganz persönliche Mala an.

Der Begriff Mala kommt aus dem Sanskrit und steht übersetzt für Kette. Deine persönliche Mala besteht aus 108 Perlen, die die 108 Namen Gottes repräsentieren. 108 ergibt sich aus der Multiplikation von 9 x 12.

9 repräsentiert Brahma, den Schöpfer, das Nicht – Geformte und Unveränderliche. Jede Zahl mit 9 multipliziert ergibt in der Quersumme wieder 9.

12 repräsentiert das Geformte, das Veränderliche, die Schöpfung.

Die 108 Perlen auf einer Schnur aufgezogen sind ein Symbol dafür, dass Schöpfer und Schöpfung eins sind.

Deine Mala wird Larissa REINIGEN und SEGNEN. Danach segne sie vor jeder Benutzung und lade sie mit Kraft auf. Behandle Deine Mala mit Respekt und lege sie nicht auf den Boden.

Die Mala unterstützt Dich beim Meditieren. Die Mala wird zwischen Daumen und Zeigefinger geführt. Gleichzeitig läuft die Mala zwischen dem Zeigefinger und dem Mittelfinger. Sie trennt so Daumen/Zeigefinger von den 3 anderen Fingern. Rezitiere, bete, spreche ein Mantra.

Du kannst die Mala um den Hals oder das Handgelenk als Schmuckstück tragen und so von der reinen Wirkung der Edelsteine / Perlen profitieren.

Om Namah Shivaya

Hier einige Beispiele:
Mala-Onyx
Mala-Amethyst-Muschelkern-facettiert-Bergkristall-Buddha
Mala-Amethyst-Muschelkern-facettiert-Bergkristall-Buddha-Anhänger
Mala-Anhänger-Buddha
Mala-Bergkristall
Kinder-Mala-Rosenquarz
Mala-Sandelholz-Türkis
Mala-Sandelholz-Amethyst-Rosenquarz-Bergkristall
Mala-Bergkristall

Lass Dich auch von unserem vielfältigen Programm inspirieren. Unsere Veranstaltungen findest du hier: Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Dich!
Trir und Larissa

Nicht verpassen: Am 21./22. März 2015 finden die Wohlfühl-Tage in Dübendorf statt! Wir sind auch dabei mit einem Stand und zwei Vorträgen. Weitere Infos unter www.wohlfuehl-tage.ch